Der Fall: Stockholm

(244 Kundenrezensionen)

11,99

Das Geheimnis des Anders Berglund

Ein mysteriöser Unfall. Nach dem Presserummel im Virtannen Fall erreicht euch dieses Mal ein Anruf von der Ehefrau des Journalisten Anders Berglund: Anders hatte einen Unfall und liegt seitdem im Koma. Seine Frau berichtet euch, Anders habe sich in den Tagen zuvor sehr seltsam verhalten und sie werde das Gefühl nicht los, dass etwas nicht stimme. Ihr wittert einen verzwickten Fall und macht euch auf nach Stockholm, um der Sache auf den Grund zu gehen.

Artikelnummer: TLC-K3 Kategorie:

Beschreibung

Hole dir jetzt deinen digitalen Escape Room nach Hause. Versuche dich an dem LOCKED Fall „Der Fall: Stockholm“, den du mit Freunden am Telefon, am PC oder am Tisch lösen kannst.

Fallbeschreibung:

Nach dem Presserummel, der um eure Enthüllungen im Virtannen Fall entstanden ist, habt ihr euch erst mal ein paar Wochen Auszeit genommen. Doch lange währt eure Ruhe nicht, denn abermals erreicht euch ein Anruf: Die Ehefrau von Anders Berglund, seines Zeichens auch Journalist, ruft euch sehr niedergeschlagen an. Ihr Mann hatte einen Unfall und liegt seitdem im Koma. Sie glaubt nicht daran, dass der Unfall ein Zufall gewesen sein soll. Anders habe sich in den Tagen zuvor sehr seltsam verhalten und Frau Berglund wird das Gefühl nicht los, dass etwas nicht stimmt. Ihr wittert einen verzwickten Fall und macht euch auf nach Stockholm, um der Sache auf den Grund zu gehen.

Was muss ich beachten?

Das Spiel kann ohne Vorkenntnisse unserer anderen Escape Rooms für zuhause gespielt werden. Für das ganze Spielerlebnis reicht ein internetfähiges Endgerät. Ob Laptop, Tablet oder Handy spielt dabei keine Rolle. Stift und Zettel unterstützen euch beim Knobeln und natürlich solltet ihr euren Verstand benutzen! Eurer Kreativität beim Lösen der Rätsel sind keine Grenzen gesetzt! Sollte alles nicht weiterhelfen, gibt es Hinweise und Lösungen, die man einfach online abrufen kann. Alles Weitere wird in einer sehr kompakten PDF erklärt, die ihr natürlich auch als Spielanleitung ausdrucken könnt.

Beim Lösen der Rätsel gibt es kein zeitliches Limit und das Spiel, welches aus mehreren Kapiteln besteht, kann durchaus an einem Stück, pausiert oder auch über mehrere Abende gespielt werden.

244 Bewertungen für Der Fall: Stockholm

  1. Isabel Zett

    Ansprechende Rätsel, hätten teilweise gerne schwieriger sein können und mehr in die Story eingebettet. Die Reihenfolge von Geschichte und Rätsel waren sehr streng vorgegeben, ein bisschen mehr „Chaos“ hätte wohl für ein spannenderes Spiel und damit mehr Spielspaß gesorgt. Der Bezug zu realen Orten war aber, vor allem wenn man selbst schon vor Ort war, gelungen!

  2. Markus

    Für mich mit Abstand der beste Fall bislang. Viele kreative Ideen und die Medieneinbindung ist sehr hoch.

  3. K&C

    Tolles Spiel, super aufwendig gemacht. Ein kleiner Kritikpunkt: in dem Rätsel mit der Sofiakirche ist die Zahl der Anwesenden im Text mit 34 angegeben, als wir schließlich verzweifelt die Lösung angefordert haben, arbeitete diese mit der Zahl 36.

  4. Daniel

    Dieser Fall hat uns einen spaßigen Abend beschert, beim nächsten Fall versuchen wir unsere Zeit von 2h40 zu knacken!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …