Der magische Fall II

(24 Kundenrezensionen)

11,99

Alberts Flucht

Nachdem ihr das Rätsel um den mysterösen Zauberschlaf gelöst habt, wird euch schnell klar: Ihr müsst nun Albert finden. Doch was verbirgt sich wirklich hinter dem Hilferuf des Zaubertrankmeisters? Folgt seiner magischen Spur und ihr werdet London aus einer vollkommen neuen Perspektive kennenlernen. Aber beeilt euch, denn ihr seid nicht die Einzigen, die Albert auf den Fersen sind. Die Zeit läuft!

Artikelnummer: TLC-K4 Kategorie:

Beschreibung

Bestelle dir jetzt den Escape Room für zu Hause! Versuche dich am magischen LOCKED Fall „Der magische Fall II“, den du mit Freunden am Telefon, am PC oder am Tisch lösen kannst.

Fallbeschreibung:

Nachdem ihr das Rätsel um den mysterösen Zauberschlaf gelöst habt, wird euch schnell klar: Ihr müsst nun Albert finden. Doch was verbirgt sich wirklich hinter dem Hilferuf des Zaubertrankmeisters? Folgt seiner magischen Spur und ihr werdet London aus einer vollkommen neuen Perspektive kennenlernen. Aber beeilt euch, denn ihr seid nicht die Einzigen, die Albert auf den Fersen sind. Die Zeit läuft!

Was muss ich beachten?

Für das ganze Spielerlebnis reicht ein internetfähiges Endgerät. Ob Laptop, Tablet oder Handy spielt dabei keine Rolle. Stift und Zettel unterstützen euch beim Knobeln und natürlich solltet ihr euren Verstand benutzen! Eurer Kreativität beim Lösen der Rätsel sind keine Grenzen gesetzt! Sollte alles nicht weiterhelfen, gibt es Hinweise und Lösungen, die man einfach online abrufen kann. Alles Weitere wird in einer sehr kompakten PDF erklärt, die ihr natürlich auch als Spielanleitung ausdrucken könnt.

Beim Lösen der Rätsel gibt es kein zeitliches Limit und das Spiel, welches aus mehreren Kapiteln besteht, kann durchaus an einem Stück, pausiert oder auch über mehrere Abende gespielt werden.

24 Bewertungen für Der magische Fall II

  1. Leonie Teubler

    Einfach magisch!

  2. Sarah (Verifizierter Besitzer)

    Wir fanden das Spiel sehr gut, allerdings sind uns 2 kleine Bugs aufgefallen (Spoileralarm):
    – bei der Rayster Karte wurde die letzte Ziffer der ersten Folge nicht geschwärzt
    – das Wischen des Fahrplans hat leider nicht funktioniert, wird haben nur die Seite „Waterloo & City“ sehen können (auf verschiedenen Browsern getestet).

    Ich freu mich schon auf Teil III 🙂

  3. Stephan Albrecht

    Sehr nette Story und teilweise sehr nette Rätsel. Zwei Bugs sind allerdings ausgetreten. Bei dem Barcode war eine Stelle zu wenig geschwärzt (?) und bei dem Fahrplan der U-Bahnen konnte man nichts anklicken oder sliden. Die Story war ganz gut, wenn auch etwas stark konstruiert, da es ja einen ersten Teil gab, auf dem das ganze aufsetzt.

  4. wiebke

    Einfach magisch!

  5. Irene

    Der erste Teil war ok, aber dieser Teil II war überraschend und hat uns viel Unterhaltsames geboten.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …